Geschäftsstelle Neubrandenburg

Tilly-Schanzen-Str. 17
17033 Neubrandenburg
Telefon: 03 95 - 56 39 88 0
Telefax: 03 95 - 56 39 88 99

Geschäftsstelle
Greifswald

Markt 3
17489 Greifswald
Telefon: 0 38 34 - 54 10
Telefax: 0 38 34 - 54 11 77

Wichtige Information

Mit­glieds­bei­trags­be­schei­ni­gung

Die Bei­trags­be­schei­ni­gun­gen wer­den nicht mehr zen­tral ver­sandt. Al­le Mit­glie­der, die die­se be­nö­ti­gen, z.B. für die Ein­kom­men­steu­er­er­klä­rung, kön­nen sich aber bei uns im Bü­ro mel­den und er­hal­ten die­se von un­s.

Nachrichten ver.di

  • 20.02.2019

    Beschäftigte der Papierverarbeitung erhalten 5,5 Prozent mehr Geld

    Einigung in der fünften Runde: Die Löhne und Gehälter der Beschäftigten in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie steigen zum 1. März 2019 um 2,8 Prozent und zum 1. März 2020 um weitere 2,7 Prozent. Die Warnstreiks machten es möglich.
  • 19.02.2019

    Privates Omnibusgewerbe: Unbefristete Streiks möglich

    Die Tarifverhandlungen im privaten Omnibusgewerbe Baden-Württemberg sind nach drei Verhandlungsrunden und trotz zweier Warnstreikwellen ergebnislos beendet worden. ver.di kündigte an, die Urabstimmung für unbefristete Streiks einzuleiten.
  • 15.02.2019

    Celenus Bad Langensalza: Tarifergebnis nach 202 Streiktagen

    ver.di und der private Betreiber Celenus haben den Tarifkonflikt an der Reha-Klinik in Bad Langensalza beendet und eine tarifliche Vereinbarung getroffen, die den Beschäftigten nicht nur mehr Geld bringt, auch die Kündigungen sind vom Tisch.

ver.di Branchennavigator

Sie wollen wissen, welche Angebote ver.di für Sie bereit hält und wer Ihre Ansprechpartner sind?

Lernen Sie Ihre ver.di-Fach­grup­pe oder Ihren Fach­be­reich ken­nen. Bitte geben Sie hier Ihren Tätigkeitsbereich ein (z. B. „Krankenhaus“, nicht „Krankenschwester“).

Service

ver.di Kampagnen