Pressemitteilungen

Nein zur Gewalt gegen Frauen

Nein zur Gewalt gegen Frauen

25.11.2021

Neubrandenburg, den 25. November 2021

 
ver.di Bezirksfrauenrat sagt“ Nein zur Gewalt gegen Frauen“

 
Mit einer Fotoaktion beteiligt sich der ver.di Bezirksfrauenrat Neubrandenburg an dem Aktionstag „Nein zur Gewalt an Frauen“.
Wir wollen ein deutliches Zeichen setzen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen, so Gewerkschafterin Andrea Moder.
Gewalt gegen Frauen ist auch in Europa und Deutschland immer noch ein riesiges Problem- häusliche und betriebliche Gewalt ist mitten unter uns. Deshalb ist der Aktionstag am 25. November für die Gewerkschaften ein wichtiger Tag um auf dieses Thema aufmerksam zu machen.
Niemand darf wegschauen oder mit Gleichgültigkeit reagieren, wenn er zum Mitwisser wird.

Dieser Aktionstag soll an den Gemeinschaftssinn der Bevölkerung und an die Zivilcourage jedes Einzelnen appellieren.

 


ver.di Frauen übergeben Spende

Von dem Erlös aus einem in Neubrandenburg veranstalteten Kuchenbasar konnte jetzt eine Spende an Frau Petra Maischak vom mobilen sozialpädagogischen Dienst des Jugendamtes Neubrandenburg übergeben werden.


36 der von Frau Maischak betreuten Familien haben in diesem Jahr einen Schulanfänger.
Die ver.di Frauen überbrachten u.a. Unterrichtsmaterialien für den Zeichenunterricht.
Damit können einige der Schulanfänger unterstützt werden.

Nein zu Gewalt an Frauen verdi Nein zu Gewalt an Frauen  – Nein zu Gewalt an Frauen
Nein zu Gewalt an Frauen Flagge verdi Nein zu Gewalt an Frauen Flagge  – Nein zu Gewalt an Frauen Flagge

Pressekontakt

V.i.S.d.P.:
Andrea Moder
Bezirksgeschäftsführerin
Bezirksverwaltung Neubrandenburg/Greifswald
Tilly-Schanzen-Str. 17
17033 Neubrandenburg 

Tel 0395 5639880
Fax 01805 83734320071